köllektiv

Wie funktioniert’s?

Unsere Motivation

Wir sind überzeugt von einem System, in dem Gemeinschaft, Mitbestimmung und Nachhaltigkeit eine größere Rolle spielen und sich alle Menschen ökologisch und fair produzierte Produkte leisten können. Wir wollen Gemeinschaft statt Profit. Wir wollen Mitspracherecht statt Marketing-Tricks. Wir wollen gemeinschaftlich anders einkaufen. Deshalb gründen wir einen genossenschaftlichen Supermarkt in Köln und schreiben die Geschichte des selbstbestimmten Einkaufens fort.

Die Idee

Wir kaufen als Genossenschaft gemeinsam Lebensmittel ein und geben sie,  getragen durch das Mitwirken aller Mitglieder, zum Selbstkostenpreis weiter. Das ist so simpel wie genial und alles andere als neu. Die Park  Slope Food Coop in Brooklyn, La Louve in Paris, die SuperCoop in Berlin  und FoodHub München zeigen, das Konzept kooperativer Supermarkt  funktioniert – und wir setzen das Ganze hier in Köln um!

Unsere Umsetzung

In unserer Genossenschaft sind alle Mitglieder gleichzeitig Inhaber:innen, Mitarbeiter:innen und Kund:innen unseres Supermarkts. Wir bestimmen gemeinsam über das Sortiment, kaufen die Produkte bei regionalen Erzeuger:innen ein und geben sie dann zu einem ehrlichen Selbstkostenpreis an die Mitglieder weiter. Es liegt also in unserer Hand, das Sortiment so biologisch, regional und unverpackt wie möglich zu gestalten und darauf zu achten, dass niemand, weder Mensch noch Tier, dadurch ausgebeutet wird.

Unsere
Werte

Transparenz

Für einen besseren Über-, Durch- und Ausblick setzen wir auf Aufrichtigkeit und Durchsichtigkeit. Wir kommunizieren proaktiv und halten keine Informationen zurück.

Gemeinschaft

Wir alle sind gleich, wichtig und wertvoll. Wir begegnen uns offen und begrüßen und respektieren die Individualität aller. Wir unterstützen uns gegenseitig mit einer positiven Haltung.

Motor des Wandels

Wir machen die Dinge anders und sind dabei unser eigenes Vorbild. Wir sind nicht perfekt und müssen es auch nicht sein. Was wir lernen, wollen wir teilen und begegnen der Welt freundschaftlich und kooperativ.

Gemeinwohl

Wir wollen das Beste für alle. Deshalb lassen wir unser Handeln von unseren Werten und unseren Mitgliedern leiten, nicht vom Profit.

Lebendig

Jede Erfahrung ist ein Gewinn und jeder Fehler bringt uns Erkenntnis. Wir lernen stetig weiter und verlieren uns dabei nicht in Bürokratie.

360°-Bewusstsein

Wir denken und handeln ganzheitlich bezüglich Umwelt, Gesellschaft, Gesundheit, Konsum, Kosten, uns selbst und unseren Partnern.

Der Laden

Es wird konkret: Wir befinden uns auf der Suche nach einem geeigneten Ladenlokal. Unser Supermarkt soll vorwiegend als Verkaufsfläche dienen, darüber hinaus aber auch ein Ort der Begegnung und des aktiven Miteinanders sein.

Den Fokus haben wir dabei auf den Eigelstein und Umkreis gelegt, der perfekt an die meisten Kölner Stadtviertel angebunden ist und für uns eine ideale Startumgebung bietet. Letztendlich kommt es aber darauf an, wo wir ein passendes Ladenlokal finden, das zu unseren Ansprüchen passt.

Unsere Anforderungen

  • Ab 150 qm Verkaufsfläche (plus Lagerfläche, Aufenthaltsraum, Büro, Sanitär)
  • Barrierefrei zugänglich
  • Gute Bahnanbindung mit KVB und S-Bahn 
  • Möglichkeiten der Anlieferung, ebenerdiger Zugang
  • Große Fensterfront
  • Abstellmöglichkeit für 1 – 2 Lastenräder
Foto eines Gemüseregals im Laden.

Meld‘ Dich zu unserem Newsletter an!

Mit unserem Newsletter bleibst du immer auf dem Laufenden. Wir senden dir einmal im Monat unsere Ereignisse, den aktuellen Stand im Prozess und kommende Veranstaltungen.

Vielen Dank für Deine Anmeldung zu unserem Newsletter.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später nochmal.
Bitte gib Deine E-Mailadresse ein und akzeptiere die Datenschutzerklärung.
Du hast eine ungültige E-Mailadresse eingegeben.




Ich bin mit der Datenschutzerklärung von köllektiv eG einverstanden.

Wir verwenden Sendinblue als unsere Marketing-Plattform. Wenn Sie das Formular ausfüllen und absenden, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an Sendinblue zur Bearbeitung gemäß den Nutzungsbedingungen übertragen werden.